Shopping
(193 ratings)

Die AMIGOS Bringer-App

Aussergewöhnliche Situationen erfordern manchmal aussergewöhnliche Massnahmen. Auf Initiative von Pro Senectute und der Migros wird AMIGOS für befristete Zeit wieder ins Leben gerufen. Hier finden sich Personen, die momentan nicht selbst Einkäufe besorgen können und solche, die diese Aufgabe gerne übernehmen. Selbstverständlich kann die Dienstleistung auch von Drittpersonen genutzt werden, um Betroffene zu unterstützen und Bestellungen für sie aufzugeben.

- Als Besteller benötigen Sie die AMIGOS Bringer-App nicht, sondern stellen unter www.amigos.ch Ihren Warenkorb zusammen. Die Webseite findet für Sie dann einen Bringer. Dieses kostenlose Angebot richtet sich explizit an ältere Personen, Personen mit Vorerkrankungen oder Personen, die momentan in Quarantäne oder Selbstisolation sind.

- Als Bringer helfen Sie Personen, die aufgrund der aktuellen Situation nicht selbst einkaufen gehen können. Sie kaufen für sie die gewünschten Produkte und bringen sie den Bestellern vor die Haustür. Wichtig ist, dass Sie selbst gesund sind und klare Regeln einhalten.

Die Voraussetzungen, um Bringer zu werden:
– Sie sind gesund.
– Sie sind mindestens 16 Jahre alt.
– Sie haben ein Smartphone mit der AMIGOS Bringer-App.
– Sie haben ein Bankkonto, auf das wir den Einkaufsbetrag überweisen können.

Registrieren und Profil anlegen:
Melden Sie sich mit Ihrem Migros-Login an oder registrieren Sie sich neu. Laden Sie ein Foto von sich hoch, damit der Besteller sieht, wer die Einkäufe vorbeibringt und hinterlegen Sie eine Bankkarte, damit wir wissen, wohin wir den Einkaufsbetrag nach der Auslieferung überweisen sollen. Zum Schluss geben Sie noch an, in welchen Gebieten Sie Einkäufe ausliefern möchten. Schon ist die Registrierung abgeschlossen und Sie können starten.

Auftrag annehmen:
Sobald ein Auftrag in Ihrem Liefergebiet ansteht, senden wir Ihnen eine Push-Nachricht auf die AMIGOS Bringer-App. Sie entscheiden, welchen Auftrag Sie annehmen möchten und welchen nicht. Falls Sie nicht gestört werden möchten, können Sie die Push-Nachrichten natürlich auch deaktivieren und ab und zu in die AMIGOS Bringer-App schauen, wenn Sie in die Migros einkaufen gehen.

Einkaufen und Ausliefern:
Mit der Einkaufsliste in der AMIGOS Bringer-App kaufen Sie für den Besteller die gewünschten Migros-Produkte ein. Der Betrag für den Einkauf wurde beim Besteller bereits reserviert. An der Kasse bezahlen Sie den Einkauf mit Ihrem Geld. Die App weist Ihnen den Weg zum Besteller. Halten Sie bei der Übergabe jederzeit mindestens 2 Meter Abstand. Sobald Sie den Einkauf ausgeliefert haben, wird Ihnen der exakte Einkaufsbetrag direkt auf Ihr Konto überwiesen.

So einfach ist das! Übrigens: Nach jedem Auftrag bewerten sich Bringer und Besteller gegenseitig. So können wir prüfen, ob alles zu Ihrer und seiner Zufriedenheit gelaufen ist.

Klingt gut? Dann laden Sie jetzt die AMIGOS Bringer-App herunter und nehmen Sie den ersten Auftrag an.

From version AMIGOS Bringer-App 2.4.2:

Liebe Bringer. In diesem Update haben wir die Weiterempfehlung vereinfacht und zusätzlich kleinere Optimierungen und einige Stabilisierungen vorgenommen.
Wir wünschen einen besinnlichen Advent und danken für eure riesige Nachbarschaftshilfe. Blibed gsund.

Variant
Arch
Version
DPI
(Android 4.4+)
Latest: 1.0 on April 5, 2018
All versions
April 5, 2018